Donnerstag, 19. Februar 2015

Zausel vs Die ehrenwerte Gesellschaft



..... nach einer schlimmen Nacht, und nach dem gestrigen X-ten Facebookcrash muss I mei Gedanken sortieren. Alles lief dort nach einem bestimmten Schema ab. I schrieb mei offenen Gedanken an mei Pinnwand und sofort san sie da mei "Freunde" es wird kaum nachgefragt sondern erst mal öffentlich den Finger in mei Wunde gelegt, damit I ja um mich schlagen muss, danach beruhigen diese Gutmenschen wieder die aufgebrachten Gefühle anderer. Ja ja so ist das. Nu is mei Account auf FB gelöscht, denn I hob koan Bock mehr darauf. Bis in die Nacht bekam I noch SMSe, wie weh I doch Freunden getan hätte. Damit ist auch die Frage beantwortet warum I kaum geschlafen hab. Klar bin I nun wieda der böse Mann, der falsche Zausel und bekomme deuttlich erklärt warum I ned mehr in diese ehrenwerte Gesellschaft passe. Weil I ja ned so funktioniere, wie I verdammtnochma zu funktionieren hob. Bis auf a poar Menschen ham se oizamm auf mich eingeprügelt und irgendwann hob I aufgehört zu reagieren, zu antworten, und das an meinem eigenen privaten Platzerl auf FB. I bin zutiefst enttäuscht und geh nun mei ureigenen Pfad irgendwie weida. I hoffe das I nun wirklich etwas daraus lerne..... nein garantiert ned das I mi nun verändere und mi so anpasse wie I nun ma zu sein hätte.... das vergessen wir mal ganz schnell wieda, mei Herzerl bricht koa Mensch diesa Wöid mehr!


Gezeichnet Tag 1 nach Facebook

Hobe di Ehre
~de oide Zausel~

Kommentare:

  1. Hallo Wolfgang hier ist die Nita von FB , kann dir leider nicht mehr dort schreiben, weil FB ein Passbild von mir will, ower des moch i schon mol gor net :p Hab grad gelesen was du da geschrieben hast und dachte mir, sag ich mol was dazu. Ich hab's dir ja schon mal gesagt, falsch ist nicht was du tust oder sagts, sondern nur wie andere Leute darüber denken. Du selbst kannst die Leute nicht ändern, aber deine Beziehung zu ihnen. ;-) Und da ist noch was, wenn du dich erst mal ändern musst damit man dich akzeptieren kann, dann tust du gut daran, wenn du dich schnell auf dem Absatz umdrehst und gehst , denn dann stinkt die Sache so richtig faul. Also nun weißt du bescheid und bitte vergiss es niemals. ;-) Grüße Nita

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde dich vermissen, leider haben wir uns nie persönlich kennengelernt. Hab das alles nur am Rande verfolgt und kann nicht wirklich was dazu sagen, aber das du zur Ruhe kommen willst kann ich verstehen. Manche Menschen sind anders, ja vielleicht schräg, auch ich zähle dazu und oft kommt Menscheb nicht damit klar, verantwortlich machen sie dafür aber die anderen. Bleib wie du bist, du bist richtig so wie du jetzt bist und sollst genauso sein. Viele haben von deiner Seite profitiert, so auch ich und gerne hätte ich mir noch so manches notiert, hat leider nicht mehr geklappt. Ich wünsche viel Kraft und hoffe du findest die Ruhe die du dir wünschst.

    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen