Sonntag, 22. Februar 2015

Traum-Gespräch mit Erdenmutter



"Traum-Gespräch" mit Erdenmutter

Zausel: Hallo Erdenmutter ich hätte ein paar dringende und quälende Fragen an dich, darf ich ?
Erdenmutter: Stelle sie mir einfach !
Zausel: Wer bitte ist Gott ?
Erdenmutter: Wir alle sind göttlich !
Zausel: Aber wir führen doch ständig Kriege in seinem Namen ?
Erdenmutter: Nein, nicht in seinem Namen, die Kriege führt nur ihr selbst !
Zausel: Es gibt doch aber so viele verschiedene "göttliche Bücher" ?
Erdenmutter: Auch das sind alleine eure Bücher, denn wir schreiben keine Bücher !
Zausel: Ich spüre sie ja ständlich, diese Schöpfungskräfte, draußen bei Dir !
Erdenmutter: Das ist richtig, denn nur dort wirst du sie erspüren können !
Zausel: Wirst du, und die Schöpferkräfte uns irgendwann richten ?
Erdenmutter: Nein, richten wird sich die Menschheit selbst !
Zausel: Was kann ich dagegen tun ?
Erdenmutter: Bleib einfach bei dir selbst Zausel !!!
Zausel: Danke, ich werd mein bestes geben, obwohl es mich oft sehr krank und traurig macht !

Picture by Steven Black

gez. 22.02.2015 in Lenggries

Hobe di Ehre
~de oide Zausel~

Kommentare:

  1. Es macht nicht nur den Zausel krank und traurig auch ich kann es nicht verstehen warum sich die Menschheit selbst richtet.
    Grüße von Marie

    AntwortenLöschen